Fingerabdrücke und Urlaubsfotos

Auch im Urlaub kommt der kleine Mann im Ohr nicht zur Ruhe und muß sich bei IT Fragen und Security immer einmischen.

Typische Situation: Ein nettes Pärchen fragt nach einem gemeinsamen Foto und hält ihr Smartphone hin. Keine Frage, man hilft gern und macht ein Bild.

Was aber wenn der Button zum Lesen der Fingerabdrücke mehr macht als nur ein Foto? Habe ich da eben meine biometrischen Merkmale abgegeben? Wer sagt denn der Scanner ist nicht gehackt und liest mein Profil dauerhaft ein.

Bei 33grad sieht es aber auch komisch aus, sollte ich erst Handschuhe anziehen und dann zum fremden Smartphone greifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.